Angebote:
Home » Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich

Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich

Hocker sind nicht nur ein beliebtes Möbelstück in unseren Haushalten. Auch speziell im gewerblichen Einsatz erobern diese aktuell Praxen und Büroräume. Grund dafür ist seine Multifunktionalität. Ein Hocker kann nicht nur als zusätzliche Sitzgelegenheit dienen, wenn sich viel Besuch ankündigt, er bietet außerdem eine zusätzliche Ablagefläche, ist platzsparend und kann je nach Modell zusätzlichen Stauraum bieten. Doch neben den optischen und praktischen Gründen gibt es einen Aspekt, der in unserem täglichen Leben immer wichtiger wird. Die richtige Körperhaltung und damit verbundene Rückenschmerzen.

Praxishocker sind das Tool, um den Arbeitstag ohne Rückenschmerzen zu beenden!

Gerade Menschen, die den ganzen Tag vor dem Computer sitzen, klagen oft über Schmerzen und Verspannungen. Ein Hocker trägt erheblich zum ergonomischen Sitzen bei, da er weder über Arm- noch Rückenlehne verfügt, und somit eine gesunde Haltung fördert. In unserem Ratgeber stellen wir daher die wichtigsten Hocker-.Varianten vor, die ein Sitzen fördern, das die Haltung unterstützt, den Rücken stärkt und auf lange Sicht hin einen gesunden Rücken ermöglichen. Mit Hilfe unserer Praxisratgebers liefern wir wichtige Entscheidungshilfen bei der Kaufentscheidung.

1. Was ist ein Sitz- und Praxishocker?

Bei einem Sitzhocker sprechen wir über ein Möbelstück, das aus einer Sitzfläche und Beinen besteht und zum Sitzen verwendet wird. Im Gegensatz zu Stühlen oder Sesseln besitzen Sitzhocker keine Rücken- und Armlehnen.

2. Sitzhocker / Praxishocker vorgestellt:

Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Topstar Sitzhocker Sitness
4.5 von 5
836 Meinungen
Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich
Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich SixBros. Rollhocker / Praxishocker
4.2 von 5
466 Meinungen
Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich
Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Sattelhocker von Promafit
4.1 von 5
31 Meinungen
Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich

3. Die unterschiedlichen Ausführungen von Sitz- und Praxishockern

Sitzhocker werden grundsätzlich in drei verschiedenen Varianten angeboten. Und zwar mit und ohne Rollen und Hocker mit Schwingfuß.

  • Hocker mit Rollen:
    Hocker mit Rollen ermöglichen es, sich frei im Zimmer zu bewegen, ohne aufzustehen. Dadurch ist der Anwender während dem Sitzen sehr flexibel. Dieser Hockertyp wird daher oft in Arztpraxen eingesetzt.
  • Hocker ohne Rollen:
    Hocker ohne Rollen sind in der Regel stabiler als Hocker mit Rollen, weisen ansonsten allerdings die gleichen Merkmale auf. Hocker ohne Rollen werden oft von Personen bevorzugt, deren Gleichgewichtssinn nicht so gut ausgeprägt ist. Oder wenn eine Mobilität überhaupt keinen Sinn macht. Zum Beispiel im vollgestopften Großraumbüro.
  • Hocker mit Schwingfuß:
    Diese Hocker eignen sich besonders für Menschen, die neben einem gesunden Rücken auch ihren Gleichgewichtssinn und ihre Konzentration trainieren wollen. Der Schwingfuß sorgt für freie Beweglichkeit in allen Richtungen und stärkt den Rücken noch mehr durch die ständig wechselnde Sitzposition. So werden alle Muskelpartien im Rücken angesprochen.
Ergonomisches Sitzen ist mit allen drei Varianten möglich!

Eines haben alle drei Varianten gemein: Richtig angewendet wird ein ergonomisches Sitzen erreicht. Anfänglich wird dies als ungewohnt empfunden, nach wenigen Tagen Nutzung hat sich der Körper daran gewohnt. Und ab jetzt merkt man die Verwendung jeden tag. Wer bisher das Büro/ die Praxis am Abend mit Rückenschmerzen verließ, darf sich über eine deutliche Schmerzlinderung freuen!

Materialeinsatz & ganz wichtig: verstellbare Höhe!

Alle drei Hockerarten haben gemeinsam, dass sie in der Regel höhenverstellbar sind. Dadurch kann die optimale Sitzhöhe am Tisch für Personen jeder Größe eingestellt werden, sodass ein ergonomisches Sitzen und Arbeiten möglich ist. Das ist übrigens eine Grundvoraussetzung, damit ergonomisches Sitzen tatsächliche Auswirkung auf Wirbelsäule & Co hat: Die Sitzgelegenheit muss perfekt auf Körpergröße und Tischhöhe eingestellt werden! Sitzhocker bestehen meist aus Aluminium, oft kombiniert mit Elementen aus Kunststoff. Eine gepolsterte Sitzfläche mit einem Überzug aus Leder, Kunstleder oder Kunststoff sollte ebenfalls vorhanden sein. Hier kann nach eigenen Wünschen und Designvorstellungen ausgesucht werden!

4. Die Vor- und Nachteile eines Sitz- und Praxishockers

Vorteile:

  • in vielen Größen, Farben, Materialien und Formen erhältlich
  • mit und ohne Rollen
  • platzsparend
  • bietet zusätzliche Sitzgelegenheit
  • fördert ergonomisches Sitzen und stärkt die Rückenmuskulatur
  • fördert den Gleichgewichtssinn
  • fördert die Konzentration

5. Die führenden Hersteller von Sitz- und Praxishockern

Zu den wichtigsten Herstellern von Sitz- und Praxishockern gehören:

  • Songmics
  • Kesser
  • Deuber
  • Möbelhäuser wie Ikea

6. So pflegt man Sitz- und Praxishocker

Hocker aus Leder, Kunstleder oder Kunststoff können feucht abgewischt werden. Für Modelle aus Leder gibt es zusätzlich spezielle Lederpolituren, die das Leder weich und geschmeidig halten.

7. Sitz- und Praxishocker im Test: Die Testkriterien der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat bislang noch keine Sitz- und Praxishocker untersucht, sodass an dieser Stelle leider kein Testsieger zum Thema ergonomisches Sitzen präsentiert werden kann.

8. Eine Auswahl der besten Sitzhocker (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich SixBros. Rollhocker ... EUR 26,90
  • Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Amstyle Hocker Leon ... EUR 44,13
  • Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Iso Trade Rollhocker... EUR 15,90
    Noch keine Bewertung
  • Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich AMSTYLE Hocker LEON ... EUR 47,00
  • Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich FineBuy NOOK - Satte... EUR 54,95
  • Sitzhocker / Praxishocker im Vergleich Amstyle Arbeitshocke... EUR 103,19
    Noch keine Bewertung
  • 9. Dieses Zubehör ist für einen Sitz- und Praxishocker erhältlich

    Beim Kauf eines Sitz- und Praxishockers wird in der Regel erst mal kein Zubehör benötigt. Allerdings kann es sinnvoll sein, sich Ersatzrollen zuzulegen, falls einmal eine ausgetauscht werden muss. Auch gibt es Bezüge für die Hockersitzfläche aus verschiedenen Materialien und mit verschiedenen Designs, mit denen man seinen Hocker aufpeppen kann bzw. eine kühle Sitzfläche angenehm kuschlig wird. Für Hocker aus Leder empfiehlt sich eine Lederpolitur im Haus zu haben.

    10. Darauf sollten Sie beim Kauf achten

    Beim Kauf eines Hockers sollte auf verschiedene Aspekte geachtet werden:

    • Ist der Hocker höhenverstellbar?Das ist besonders wichtig, wenn er von verschiedenen Personen genutzt werden soll, oder wenn damit an unterschiedlichen Tischen gearbeitet wird.
    • Ist die Polsterung ausreichend? Für langes Arbeiten auf einem Hocker sollte die Sitzfläche bequem sein.
    • Welches Material wird als angenehm empfunden?
    • Rollen oder ohne Rollen? Im Idealfall testet man beide Varianten vor dem Kauf, um herauszufinden, womit man besser klarkommt bzw. womit der eigene Fußboden ideal harmoniert!

    Egal ob Rückenschmerzen-geplagter Mensch oder Arbeitsplatz bei dem ständig aufgestanden werden muss – mit dem passenden Sitzhocker gehören Nacken- und Rückenschmerzen durch falsches Sitzen der Vergangenheit an. Und im Grund werden Menschen mit jeder der vorgestellten Varianten eine Schmerzlinderung erleben. Es sollte eben einfach nur bedacht werden, ob Rollen wirklich notwendig sind (Vorsicht bei teuren Parkettböden!). Restliche Aspekte wie Design, Oberfläche und Optik könne Sie beim Kauf individuell entscheiden. Diese haben auf die positiven Schmerzlinderungseffekte null Einfluss!

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,83 von 5)
    Loading...

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Datenschutzerklärung & Impressum

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen